TANGO-WORKSHOP in ZÜRICH

Die CAMINATA des TANGOS 😍💙💋

Der Tango ist ein Tanz fĂŒr umarmte Paare. Sich umarmt zu bewegen, ist das Schwierigste.

Wenn du zwei Personen, die noch nie Tango getanzt haben, bittest, sich zu umarmen und 3 Minuten zusammen zu gehen (die Dauer eines Liedes), wirst du feststellen, dass es praktisch unmöglich ist, das Gleichgewicht zu halten und gleichzeitig zu gehen.

Der Tango basiert auf dem gemeinsamen Gehen in einer Umarmung, was eine Kunst fĂŒr sich ist und Wissen und Technik erfordert, wie die Beherrschung deiner Haltung, deines Gleichgewichts, der Mechanik der Bewegung und der Gewichtsverlagerung.

Du wirst den Tango nur beherrschen können, wenn du die Caminata beherrschst; das ist die Art des Gehens im Tango.

Das ist der Anfang, aber die Caminata zu beherrschen bedeutet noch mehr, deinem Tango deine eigene Note und deinen eigenen Stil zu verleihen.

Es bedeutet, sich mit deinem Partner zu kommunizieren. Den Ball-Room beherrschen. Und sich von der Musik leiten lassen, ohne an deinen Körper zu denken.

Wenn du das Wichtigste des Tangos kennenlernen und deinen Tanz auf ein neues Level bringen möchtest, erwarten wir dich am Sonntag, den 1. Oktober um 19 Uhr im Workshop: Die CAMINATA des TANGO đŸ€©

Worin besteht der Workshop: Die CAMINATA des TANGO?

Der Tango ist ein Tanz mit fast 200 Jahren Geschichte und war immer in stÀndiger Entwicklung.

Da es ein 100% improvisierter Tanz ohne feste Struktur ist, ist er einerseits einfach, aber andererseits sehr schwierig (deshalb kann ihn jeder tanzen und einige können wahre Akrobatik darin machen), weil die TĂ€nzer in jedem Moment selbst entscheiden mĂŒssen, was sie tun sollen, gemeinsam mit ihrem Partner, geleitet von der Musik und indem sie den Raum beherrschen.

DafĂŒr musst du ein TĂ€nzer sein, der sein Gleichgewicht, seine Körperhaltung und die Gewichtsverlagerung beherrscht.

Das ist also das, woran wir arbeiten werden:

đŸ”„ 1. Teil: Die Bedeutung der Körperhaltung und der Körperhaltung im Tango. Du wirst dir einer korrekten Körperhaltung bewusst werden und lernen, sie mit spezifischen Übungen zu verbessern. Diese werden dir auch im tĂ€glichen Leben und in sozialen Interaktionen nĂŒtzlich sein.

đŸ”„ 2. Teil: Die Beherrschung der Gewichtsverlagerung des Körpers allein und mit dem Partner. Beim Gehen machst du es natĂŒrlich, aber du wirst ĂŒberrascht sein, welche Möglichkeiten es gibt, einfach nur zu gehen, und wie wichtig Haltung und Gleichgewicht dabei sind.

đŸ”„ 3. Figuren in die Caminata, damit du auf der TanzflĂ€che zirkulieren kannst. Du wirst Variationen des Caminatas lernen (von einfachen bis komplexeren), um auf der TanzflĂ€che zu zirkulieren und bequem zu tanzen. EnthĂ€lt: Die Pause, Cortes und Adornos als Variationen des Caminata.

Wenn du deinen Tango auf ein neues Level bringen möchtest, ist dieser Workshop: Die Caminata des Tangos genau das Richtige fĂŒr dich!

Melde dich jetzt ĂŒber das Kontaktformular an und sichere dir deinen Platz!

Workshop: Die CAMINATA des TANGOS

Sonntag, 1. Oktober 2023
19:00 bis 21:00 Uhr
Preis: CHF 30 pro Person

Tangolehrer: Guillermo Brizuela
Tango argentino Schule in ZĂŒrich

Adresse: MilitÀrstrasse 84, 1. Stock,
CH-8004 ZĂŒrich
+41 76 518 81 09

Es ist nicht erforderlich, mit einem Partner zu erscheinen. FĂŒr alle Altersgruppen geeignet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 20 Personen, daher ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Wir erwarten dich! 😊

FĂŒllen Sie das Formular aus, um sich fĂŒr den Workshop "Milonga Porteña" anzumelden.
WORKSHOP: Die CAMINATA des TANGOS 😍

Guillermo Brizuela - Tango argentino Schule

DIREKT KONTAKT:
Bitte sendest du mir eine kurze Nachricht per WhatsApp oder SMS:
+41 (0)76 518 81 09